FAQs

small left Zurück zur Übersicht

Wofür eignet sich PAYLAX und wer kann es nutzen?

PAYLAX eignet sich besonders für Geschäfte, die zwischen zwei Parteien (Privatpersonen oder Unternehmen) auf Online-Marktplätzen wie ebay-Kleinanzeigen, erento oder Autscout24 geschlossen werden. Diese Online-Marktplätze vermitteln meist nur den Kontakt und überlassen die Art der Zahlungsabwicklung dem Kunden. Aber auch wenn das Geschäft über andere Wege zustande kommt, können Sie PAYLAX zur Absicherung Ihrer Zahlungen einsetzen.

Der treuhandbasierten Zahlungsabwicklung sind kaum Grenzen gesetzt. Ob beim Kauf oder Verkauf von Autos, Booten, Schmuck, Uhren, Möbeln, Elektronikartikeln oder für die Programmierung einer Internetseite – PAYLAX wickelt Ihre Zahlungen sicher Zug-um-Zug ab. Neben der reinen Zahlungsabwicklung können Sie PAYLAX auch für die Hinterlegung von Kautionen oder Mietzahlungen nutzen. Alle Gelder werden bis zur Freigabe sicher auf dem Treuhandkonto verwahrt.

Registrieren können sich alle volljährigen und uneingeschränkt geschäftsfähigen Personen oder rechtmäßig handelnde Vertreter eines Unternehmens.

Möchten Sie als Unternehmen oder Plattformbetreiber mehr über die Einsatzmöglichkeiten von PAYLAX erfahren, dann schreiben Sie uns: business@paylax.de